Einsätze - Freiwillige Werkfeuerwehr BHS

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Einsätze

Feuerwehr

12. März 2012   09:57 Uhr  -  Auf Grund einer Verpuffung in der Hackschnitzelheizung kam es zu einer Rauchentwicklung welche die Brandmeldeanlage auslöste.


Mannschaft:  20 Kameraden

Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug (TLF) und Mehrzweckfahrzeug (MZF)

Vor Ort waren ausserdem :

  • FFW - Sonthofen

  • Polizei



31.01.2011 um 9:37 - Alarm für Feuerwehr BHS.


Ausgelöst durch Drückwächter der Spinkleranlage im Bereich Lager BHS Sonthofen.
Ursache unbekannt.
Für die Feuerwehr war kein Eingreifen notwendig.


19.01.2011 um 7:05 - Alarm für Feuerwehr BHS.


Ausgelöst durch Reinigungsarbeiten mit einer Hubarbeitsbühne im Bereich der Brandmeldeanlager der Dreherei.
Für die Feuerwehr war kein Eingreifen notwendig.


4. Dezember 2010  ca. 9:48 Uhr -  Rauchentwicklung im Keller Verwaltungsgebäude BHS Sonthofen

Mannschaft:  15 Kameraden

Fahrzeuge: Tanklöschfahrzeug (TLF) und Mehrzweckfahrzeug (MZF)

Einsatzverlauf:

  • Mit Atemschutz (PA) vorgerückt.

  • Fenster und Türen geöffnet zum Belüften.

  • Belüften mit Überdrucklüfter.

  • Motor mit Co2 Löscher gekühlt.

  • Stromversorgung der Motor abgestellt durch Betriebselektriker.


Vor Ort waren ausserdem :

  • FFW - Sonthofen

  • Rettungsdienst

  • Polizei



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü